3 Zutaten Kuchen

3 Zutaten Kuchen klein

Es handelt sich im Prinzip um einen Japanischer Souffle Kuchen. Nur ist es wirklich ein Kuchen oder ist es doch eher ein Dessert?

Auf jeden Fall ist der Kuchen oder das Dessert jetzt überall zu finden. An dieser Stelle nun auch bei mir, weil ich es ja ausprobiert habe….

Zubereitung 3 Zutaten Kuchen 

Die 2 Zutaten für den Kuchen sind… 125 g Frischkäse, 125 g weiße Schokolade und 3 Eier. Schnell gemacht ist der 2 Zutaten Kuchen auch noch. Als erstes sollte man die nötigen Vorbereitungen treffen. Das schwierigste war für mich eine runde Auflaufform im Durchmesser von etwa 15 cm zu finden. Ich habe so einen Backring genommen und mit Alufolie ausgekleidet, das ist aber Quatsch, das nächste mal nehme ich einfach meine kleinere Springform. Was auch immer Sie jetzt verwenden, eine Auflaufform ist sicher das Beste. Die Springform aber auch die Auflaufform wird mit gefetteten Backpapier ausgekleidet, dabei den Rand etwas höher lassen. Bei einer Springfom, muß man dann von außen noch etwas Alufolie umlegen, weil der Kuchen im Wasserbad gebacken wird. 

Jetzt stellt man den Ofen schon mal auf 170 Grad und füllt etwas heißes Wasser auf das Backblech.

Die Eier werden getrennt. Die Schokolade wird im Wasserbad geschmolzen. Jetzt schlägt man die

Lese mehr ...

Hähnchen in Weißweinsoße, Beeren Dessert

Teller Hähnchenbrust weissweinsosse

Teller Hähnchenbrust weissweinsosseHähnchenbrust in Weißweinsoße, ein schnelles und sehr einfaches Essen. Die Grundlage bildet eine helle Weißweinsoße in dieser wird die Hähnchenbrust dann ganz einfach gar gezogen. Die gekochten Kartoffeln passen dann zerdrückt sehr gut zum Aufnehmen der Soße dazu. Ein Gemüse braucht man gar nicht. Aber ein Salat rundet das Ganze gut ab.

Beeren MixDa wir Beeren gekauft hatten, fanden diese auch auf den Salat ein leckeres zu Hause. Ich finde sowieso das Früchte sich immer ganz gut zu einem Salat machen, mag es die Süße und auch die Säure sein, die immer einen guten Kontrast und Aroma geben.

Salat mit Beeren

Der krönende Abschluß des an sich einfachen Essens ist dann der leckere Beerenteller mit Eis und leicht frisch aufgeschlagener Sahne. Frische Beeren – wie Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren sind ja immer ein Fest für die Augen. Aber man sollte sie

Lese mehr ...

Spargel Menue zu Hause mit Freunden

Heute gibts Mitagessen heute abend 🙂 Wir bekommen Besuch und da haben wir ein ausgedehntes Frühstück gemacht. Donauwelle StückHeute nachmittag zum Kaffee, gibt es erstmal mal meine „Runde Donauwelle“. Mir ist immer so ein ganzes Blech zuviel, darum mach ich es lieber in einer Springform. Für alle die das Rezept interessiert … ganz unten habe ich es aufgeschrieben. Unser Spargel Menue:

  • Spargelcremesuppe
  • Stangenspargel mit Lachsfilet, Kartoffeln, Butter und Hollandaise
  • Rhabarber-Toffee- Parfait mit frischen Erdbeeren

Einlage SpargelsuppeZur Vorspeise gibt es ja die Spargelsuppe. Wie schon hier erwähnt werden die Schalen verwendet. Wir haben ja nochmal die Schalen von 2 Kilo die von heute noch dazu gekommen sind. Die Spargelschalen immer im kalten Wasser ansetzen! Damit wird der beste Geschmack herausgeholt. Eine Butterschwitze herstellen und mit dem lange gekochten, Spargelsud aufgießen. Mit Sahne, Muskat, Salz und Pfeffer anschmecken. Paar Spargelstücke in die Suppe geben. Wir haben auch noch etwas Lachs beigefügt. Voilá!

SpargelTIPP Spargelkochen: Wasser IMMER mit Zucker, Butter, Salz und einer ganzen Zitrone aufkochen. Spargel ins kochende Wasser geben und langsam köcheln lassen. Der Spargel ist fertig wenn er sich beim hochnehmen leicht nach beiden Seiten biegt.

Eigentlich sollte es zum Spargel Kaninchenfilet geben, aber unsere Gäste haben

Lese mehr ...

unser Blog ist eingetragen bei:

Blogtotal

Blogverzeichnis

rezeptefinden.de

foodfeed

Cateringvergleich

doFollow

Lecker Suchen - Kochrezepte und Rezeptsuche