Schon wieder Thai Food heute

Teller Thaifood Kokos

Alle die unseren Blog verfolgen werden sich jetzt wundern – gestern Enter Süß Sauer und heute Essen vom Thai Food. Es soll Asiaten geben, die Essen jeden Tag asiatisch … Also alles halb so wild. Es gibt nur nicht viel zu schreiben, sondern nur den Teller zeigen und gut. Es war wieder ein Zeitproblem.

Irgendein Gericht mit Kokosnußmilch und nicht ganz so extrem scharf wollte ich es. Was aber mir aber immer wieder auffällt, ist das wenige Fleisch was da meistens drin ist. Man muß ja auch nicht immer soviel Fleisch essen, das wird ja nunmal in diversen Medien allen eingetrichtert. Ich bekenne mich aber als Fleischesser und ich esse es auch gern! Ich achte alle Veganer und Vegetarier, solange sie nicht allen meinen Tieren den Salat wegessen… Nein Quatsch – jedem das seine!

Ich denke auch das man nicht immer alles selbst machen muß, viele asiatische Gerichte erfordern schon vielmals einen größeren Einkauf in Fachgeschäften. Ich kann ein Thai Food schon mit etwas Kokosmilch improvisieren, aber will man das? Der Küchenfondus

Lese mehr ...

Essen vom Thai

Teller Essen vom Thai

Thai essenUnd da ist es mal wieder …. unsere Notlösung war heute dran. Wie jedesmal und immer wieder auf´s neue holen wir das Thaifood – das Essen vom Thai. Heute war es sogar etwas besser als sonst. Mit zwei Glückskeksen! Aber die sind auch nicht mehr das was sie mal waren, erstens war in beiden der gleiche Spruch drin – Ein Abenteuer wartet auf dich! Na dann werde ich mal auf mein Abenteuer warten, vielleicht war es auch schon das Essen – das Abenteuer „schmeckt das Essen heute, das wir geholt haben“

Ja was gab es nun … einmal knusprig gebratene Entenbrust und dann noch Huhn mit asiatischen Gemüse. Bei letzteren war wiedermal das Gemüse die Hauptzutat, das Fleisch hatte sich sehr gut versteckt bzw. war kaum anwesend. Im Prinzip müßte man sich selbst Hähnchenbrust anbraten und gegebenfalls sich nur das Ganze in vegetarischer Form holen.

Heute haben wir noch extra eine

Lese mehr ...

Thai Ente mit Reis

Teller Tai Ente

ThaiessenWiedermal beim Imbiss Thai Ente mit Reis geholt. Diesmal haben wir einen anderen Imbiss genommen und es waren auch viele Leute drin, die Essen gekauft haben… Ein gutes Zeichen. Aber anscheinend haben wir falsch gewählt. Thai Ente mit Reis war die falsche Wahl, das ganze Essen war geschmacksneutral. Das Gemüse was dabei war, das war für meine Begriffe völlig ohne Salz und dazu waren die Möhren eher Rohkost. Knackigiges Gemüse ist ja schön aber wenn es roh ist, dann ist es sicher auch nicht gut. Ich kann ja Möhren roh essen, mache ich sogar oft – dann esse ich aber eben rohe Möhren. Die ße die das Gemüse umgab war irgendeine ganz einfache geschmacksneutrale Tomatensoße.

Ich habe keine Ahnung wie sich so ein Imbiss halten kann und ich werde es auch nicht verstehen… Der Zustand vom Essen wie es zuhause ankam, mag dem unsachgemäßen Transport

Lese mehr ...

Thai Food – wir waren unterwegs

Teller Thai Food

Im Frankfurter Bahnhofsviertel findet man nicht nur ein interessantes „Treiben“ am Abend … Hier sind fast alle Nationen mit Ihren mehr oder weniger großen Lebensmittel Geschäften vertreten. Es war wiedermal ein Fest für das Auge. Ein buntes Treiben von Touristen, Rotlichtgestalten, Baustellen, unterschiedlichsten Geschäften, Kneipen und Retsaurants.

Speisekarte Thai FoodWir sind aber doch wiedereinmal beim Thai Food gelandet… Es hat super geschmeckt, meins war mal richtig scharf, mit Kokossoße und grünen Chili. Ich möchte das Essen jetzt auch nicht sezieren. Es war gut und es war nett dort zu sitzen und da und dort was zu beobachten und es war schönes Wetter, also alles bestens.

Hier dann noch ein Foto von unseren beiden Thai Food Tellern…

Thai food teller

Aber unsere Mission war ja nicht das Essen, wir wollten wiedermal einige Lebensmittel kaufen. Der erste Weg war zum „Inder“ … Unsere Beute hielt sich in Grenzen, vor allem wollten wir

Lese mehr ...

Chaos Tag – Thai Fast Food

 Der Chaos Tag mit Thai Fast Food. Heute war der Tag den es so manchmal gibt. Heute ging mal gar nichts. Beim Einkaufen sind wir übern Thai gestolpert.

Thai Fast Food

Es gab also Hähnchen Kokos Curry. Es hat ganz gut geschmeckt, aber mich stört immer wieder wenn ich mit der Lupe das Hähnchen suchen muß. Mag sein das das Gemüse ja auch satt macht und vorallem der Reis.

Preis und Leistung, das heißt Preis: 7,50 € und Leistung: Gemüse, Reis und 50g Huhn – ist schon grenzwertig. Wie wohl jeder weiß

Lese mehr ...

unser Blog ist eingetragen bei:

Blogtotal

Blogverzeichnis

rezeptefinden.de

foodfeed

Cateringvergleich

doFollow

Lecker Suchen - Kochrezepte und Rezeptsuche