Spanferkel Kotelett mit Kartoffelbrei und Champignons

Teller Spanferkel Kotelett mit Kartoffelbrei

Spanferkel KotelettDiese Art von Spanferkel bekommt man nicht überall. Wir haben unsere vom Großhandel. Wir haben die sogar noch als Angebot zum Vorteilspreis bekommen. Nicht nur das es ein Vergnügen ist diese zarten Koteletts anzuschauen, sondern auch es ist auch ein Vergnügen diese Spanferkel Kotelett zu braten. Über 1 kg war in diesem Gebinde enthalten, das klingt zwar viel, ist es aber gar nicht, da ja auch noch Knochen dran ist.

Wir sind ja 2 Personen und dabei auch nicht die Esser von Riesen Portionen. Für uns 2 haben wir uns entschieden 5 Spanferkel Kotelett pro Person zuzubereiten. Den Rest gibt es dann morgen. Es hat genau ausgereicht um die Teller auszuessen und zufrieden und satt zu sein.

Spanferkel Kotelett flachDie Spanferkel Kotelett sollte man etwas flach drücken, dazu braucht man bei dem zarten Fleisch keinerlei Anstrengungen, da reicht es aus mit einem breiten Messer nur darauf zudrücken. Danach werden sie mehliert und in der Pfanne im heißen Fett beidseitig angebraten. Klar sollten sie auch vorher

Lese mehr ...

gekochtes Schweinekotelett mit Püree und Sauerkraut

Teller gekochtes Schweinekotelett

gekochtes Schweinekotelettgekochtes Schweinekotelett – das klingt für Hessen etwas verwirrend, denn da heißt es Rippchen. Das Rippchen ist wiederrum für alle anderen, eben die Rippe oder die Sparerips. Ein Verwirrspiel das seines Gleichen sucht. Das Gekochte Schweinekotelett ist meistens gepökelt. Es erfordert absolut keine Kochkunst, da es nur warm gemacht wird. Das einzige was man beachten muß ist, das man es NIEMALS sprudelnd kocht, sondern beim Erwärmen immer nur ganz schwach köcheln lässt. Jetzt steht somit einen Genuß nichts mehr im Wege.

Das Püree sollte man wie immer frisch machen. Jeder wird dazu früher oder später seine Methode finden, um sein perfektes Kartoffelpüree herzustellen. Dabei kann man sich ja zwischen den vielfältigsten Methoden entscheiden…

  • Kartoffelstückchen im Salzwasser kochen – die schnelle Methode, da ja die Kartoffeln sehr schnell gar werden.
  • experimentieren mit verschiedenen Kartoffelsorten, denn nicht jede egnet sich gleichgut für einen guten Kartoffelbrei, mehligkochend ist die beste Wahl.
  • Kartoffeln mit der „Flotten Lotte“ durchdrehen, das bringt ein sehr gutes gleichmäßiges Ergebnis
  • Kartoffeln stampfen, gut gestampft ist es einem Püree doch schon sehr ähnlich.
  • Kartoffeln die als Stückchen gekocht sind einfach mit den restlichen Zutaten und mit dem Mixstäben vom Rührgerät zu einem Brei machen.
  • Butter klat zugeben und mit Pfeffer würzen
  • Butter mit Milch in einer Tasse in der Mikrowelle heiß werden lassen und zugeben
  • und es gibt sicher noch viele viele andere Möglichkeiten …

Nun egal wie, es wird schon werden und schmecken tut frisches

Lese mehr ...

Kalbs Kotelett mit Bandnudeln und Pilzen

Teller mit Kalbs Kotelett

Kalbs Kotelett im BackofenKalbs Kotelett ist immer super lecker, na das muß ja auch so sein, denn wirklich preiswert ist es ja nicht im Vergleich zu anderen Fleischsorten. Dabei brauche ich gar nicht soviele Gewürze, ich mag es wenn ich den reinen Fleischgeschmack da erleben kann. Ein Zweig Rosmarin macht sich dabei zwar gut, aber wir hatten heute keinen im Haus.

Kalbskotelett frischDas Kalbs Steak wird nicht ganz so heiß wie ein anderes Steak angebraten. Danach kommt es in den Backofen um dort fertig zu garen. Dabei bleibt es super saftig und zart.

Nach dem es fertig ist, brät man es noch etwas mit kalter Butter nach. Denn der Bratensaft der ausgetreten ist enthält soviel Geschmacksstoffe, die sollten nicht verloren gehen und gehören einfach auf den Teller.

Die Pilze sollten bei einem so feinen Fleisch schon

Lese mehr ...

Kalbs Stielkotelett mit grünen Spargel und Sauce Hollandaisse

Teller Kalbs Stielkotelett mit Sauce Hollandaise

KalbskotelettFür uns ist so ein Kalbs Stielkotelett ein echtes Festessen. Wie man auf dem Bild links sieht sollte man es nicht zu dünn schneiden. Es sol ja auch schön saftig bleiben. Darum habe ich mal eins davon „aufgestellt“. Etwas flach drücken reicht auch schon aus bei dem zarten Fleisch.

Viel Zauber braucht man auch nicht zu machen, das Fleisch hat einen wunderbaren Eigengeschmack. Ein Zweig Rosmarin mit angebraten reicht schon, neben Salz und Pfeffer völlig aus. Schön anbraten, auch hier ist es wichtig wie immer beim Anbraten von Steaks, zuerst die Pfanne heiß werden lassen, dann das Fett hinein geben und danach das Fleisch.

Geben Sie anschließend das Flesich in den Backofen zum fertig garen. Die Beilagen sollten spätestens bei diesem Schritt schon fertig sein. Vergessen sie auch nicht das man die Stiel Kalbskotelett immer nochmal mit etwas Butter nachbraten sollte. Dafür das Fett etwas abgießen und bisschen

Lese mehr ...

unser Blog ist eingetragen bei:

Blogtotal

Blogverzeichnis

rezeptefinden.de

foodfeed

Cateringvergleich

doFollow

Lecker Suchen - Kochrezepte und Rezeptsuche